Einführungen in die Praxis der Zen-Meditation (Zazen).

Schnupperkurse, um das Sitzen in Stille kennenzulernen.

Gelegenheiten, in Gesprächsrunden Fragen über die Praxis des Zen zu stellen.

Diese Veranstaltungen werden vom Kyodaizan Zen-Dojo Leipzig präsentiert.

 

Mitzubringen sind:

Flexible, bequeme Kleidung; Sitzmatte/Decke; Zen-Sitzkissen.

In geringem Umfang kann das Zen-Dojo Leipzig Sitzmatten (Futons) und Zen-Sitzkissen (Zafus) zur Verfügung stellen.

Kostenbeitrag: 10,- €

 

++++++++++++++++++++++++++++++

Programm Sonntag 5.7., 26.7., 9.8. u. 23.8. (13.00 – 16.00)

13.00 Begrüßung / Unterweisung

13.30 – 14.00 Zazen (Zen-Meditation)

14.00 – 14.10 Kinhin (langsames Gehen)

14.10 – 14.40 Zazen

14.40 Pause / Gespräch / Fragen und Antworten

15.30 – 16.00 Zazen

16.00 Ende

++++++++++++++++++++++++++++

 

Im Kostenbeitrag ist der Eintritt für die Ausstellung “Szenen des Lebens – Ein japanischer Paravent und seine Geschichte/n” enthalten, welche an diesem Tag bis 18:00 Uhr besucht werden kann.
Im Museum ist eine Mund-Nasen-Maske zutragen. Diese kann bei der Meditation abgenommen werden.